Mit über 3000 Besuchern fand auch in diesem Jahr am 13.12.2015 der internationale Weihnachtsmarkt wieder großen Anklang.

Am Hafen von Alanya wurde unter der Führung des Ausländerbeirats der Stadt Alanya und den von ansässigen Ausländern gegründete Vereinen der Weihnachtsmarkt veranstaltet.

Nicht nur ansässige Ausländer, sondern auch die türkischen Einheimischen eröffneten Stände, und verkauften Leckereien und handgefertigte Souvenirs. Es gab auch Musik, Tanz und verschiedene andere Organisationen.

Nicht nur bei den in Alanya lebenden Europäern, auch besonders bei den Einheimischen fand der Weihnachtsmarkt großen Anklang.

Der Landrat Tanriseven sprach bei der Eröffnung: “In Alanya leben Menschen verschiedener Nationalitäten und Religionen friedlich und glücklich zusammen. Wir sind ein Beispiel für die Welt, und zeigen, wie man in Frieden zusammen in einer modernen Stadt leben kann. Der Weihnachtsmarkt ist ein unvergleichbare Veranstaltung und ich fühle mich, als ob ich eine Stadt in Europa besuche.“

Auch der Bürgermeister von Alanya, Adem Murat Yücel, sprach bei der Eröffnung: „Alanya ist eine Stadt mit einer türkischen islamischen Gastfreundschaft, so wie wir es von unseren Vorfahren gelernt haben. Ich wünsche allen Neu-Alanyanern frohen Weihnachten.“

Der Erlös des Weihnachtsmarktes wurde dieses Jahr an verschiedene Vereine für Behinderten gespendet.

Kontaktformular

Tuerkei, Antalya Alanya 07400 Kadıpaşa Mah. Elmas Sok. No :31 Alparslan Apt.
whatsappKontaktieren Sie über WhatsApp! whatsappKontaktieren Sie über WhatsApp!